Abschied von der Supermom – mein Artikel bei sekretaria

Schon seit einiger Zeit schreibe ich als Autorin für sekretaria, das Magazin für Assistentinnen und Sekretärinnen. Ein Text, den ich für die Dezemberausgabe geschrieben habe, wurde nun auch online veröffentlicht. Darin geht es um das Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf speziell für Frauen. Denn erstaunlicherweise ist dies auch im Jahr 2018 noch immer ein Frauenthema, konkret ein Mütterthema. Viel zu oft versuchen berufstätige Frauen, dem Supermom-Ideal zu entsprechen, an dem sie nur scheitern können.

Hier geht es zu meinem Artikel Abschied von der Supermom.

Ich wünsche viel Spaß beim Lesen und freue mich auf Ihre Gedanken und Kommentare dazu. Wie stehen Sie zu Supermom?

Falls Sie noch mehr Frauenspezifisches von mir lesen wollen, empfehle ich Ihnen auch meinen Beitrag

Frauen, kümmert euch endlich selbst um die Geldanlage!

Schreibe einen Kommentar