Positionierung und Akquise: mein heutiger Workshop in Hamburg

Was hat die Positionierung eines Unternehmens mit seinem Akquiseerfolg zu tun?

Eine klare Positionierung ist die Antwort auf die Frage: Wer sind wir und was bieten wir für wen an? Sie verdichtet sich im Alleinstellungsmerkmal (USP), das zeigt, warum die Kunden gerade bei diesem Anbieter kaufen sollten. Nur wenn die Positionierung des Unternehmens klar umrissen ist und im gesamten Außenauftritt eindeutig kommuniziert wird, wird das Unternehmen die „richtigen“ Kunden gewinnen, nämlich die, die es wirklich haben will und für die es am meisten Nutzen stiften kann.

Erfolgreiche Akquise ist also letztlich eine Folge einer guten Positionierung.

Dieses Thema haben wir heute in einem Workshop bei embarc, einem Software-Beratungsunternehmen in Hamburg, diskutiert. Es war eine sehr offene, konstruktive und auch fröhliche Runde und aus meiner Sicht ein fruchtbarer Workshop, der mir viel Freude gemacht hat. Danke dafür!

Und Hamburg ist natürlich sowieso ein sehr attraktiver Ort für Veranstaltungen jeglicher Art …

Hamburg-Außenalster

Falls Sie mehr über meine Ideen zu Positionierung und Kundengewinnung wissen möchten: In meinem Ratgeber Wege zum Kunden habe ich sie ausführlich dargestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.